Skip to main content
Bosch eBike-Produkte

Warum Bosch eBike-Produkte?

Das eBike beflügelt unser Mobilitätsverhalten und ist eines der agilsten, komfortabelsten und ganz einfach cleversten Verkehrsmittel unserer Zeit. Mit positiven Auswirkungen auf unsere Gesundheit, Umwelt und Gesellschaft. Modernste Komponenten und die hohe Designfreiheit der Bosch eBike-Produkte bieten die Grundlage für eine vielfältige Angebotspalette der Fahrradhersteller – egal ob, Mountainbike, Trekking-, City- oder Tourenrad.

Die Bosch eBike-Akkus sind ein effizienter und ausdauernder Energielieferant – und die modernsten eBike-Akkus am Markt. Sie vereinen enorme Laufleistungen, eine lange Lebenszeit und geringes Gewicht mit ergonomischem Design und einfachem Handling. Die hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus sind mit einem Batterie-Management-System ausgestattet, das potentielle Fehlerquellen erkennt und die Zellen vor Überlastung schützt. Perfekt für Tourenbiker, Langstreckenpendler oder Lastenradler ist DualBattery. Die Kombination aus zwei Bosch Akkus liefert bis zu 1.000 Watt­stunden.

(Quelle: Bosch-eBike-Systems)

Bosch eBike-Ladegeräte (Charger) sind handlich, leicht und robust. Die Gehäuse sind ohne Lüftungsschlitze konstruiert worden, sodass die Ladegeräte vor Dreck und Schmutz geschützt sind. Wo auch immer Ihre Reise hingeht: Mit dem 2A Compact Charger, 4A Standard Charger oder dem neuen 6A Fast Charger hat Bosch drei Modelle entwickelt, die Ihr eBike schnell und zuverlässig mit Energie versorgen.

(Quelle: Bosch-eBike-Systems)

Die verschiedenen Bosch eBike– Bord­computer unterstützen bei allen Vorhaben: Von der übersichtlichen Bereitstellung der wichtigsten Fahrdaten bis hin zu einer auf das eBike optimierten Routenberechnung: Mit Purion haben Sie den schnellen Überblick, auf das Wesentliche an Informationen konzentriert. Intuvia ist die einfach zu bedienende Schaltzentrale. Der neue sportlich-kompakte Bord­computer Kiox geht mit Ihnen aufs Ganze. Und Nyon ist das vollvernetzte Ökosystem an Ihrem Lenker.

(Quelle: Bosch-eBike-Systems)

Der PowerPack 300 ist der zuverlässige und lang­lebige Energie­speicher ohne Memory-Effekt und mit minimaler Selbstentladung. Als Rahmenakku verbaut, sitzt der PowerPack nahe am Schwerpunkt Ihres eBikes und sorgt für mehr Stabilität. Die Variante als Gepäckträgerakku wird bei Rädern mit tiefem Einstieg verwendet. Egal wo die Akkus befestigt sind – das Entnehmen und Laden an der nächsten Steckdose funktioniert ganz einfach. Der PowerPack 300 ist als Rahmen- und Gepäckträgerakku für alle Produktlinien erhältlich. Als Gepäckträgerakku ist der PowerPack 300 nur in Kombination mit der Active Line und Active Line Plus erhältlich. 

Ob ein Besuch bei Freunden, eine Tour in der Natur und an der frischen Luft oder beim Erledigen von Besorgungen mit dem eBike: Die nötige Energie liefert der PowerPack 400. Der leichte Lithium-Ionen-Akku lässt sich einfach ein- und ausbauen oder wird bequem über die Ladebuchse am eBike geladen. Seine Langlebigkeit, das ergonomische Design und das einfache Handling machen den Power Pack 400 zum zuverlässigen und leistungsstarken Begleiter. Der PowerPack 400 ist als Rahmen- und Gepäckträgerakku für alle Produktlinien erhältlich. 

Der Bosch PowerPack 500 ist bei gleicher Größe kaum schwerer als der PowerPack 400 und ermöglicht größere Reichweiten. Für die halbe Aufladung benötigt der Lithium- Ionen-Akku rund zwei Stunden, komplett aufgeladen ist der PowerPack 500 in ca. 4,5 Stunden mit dem Bosch Standard Charger. Unter günstigen Bedingungen sind mit einer Ladung und der Performance Line Cruise im Mix Touren von bis zu 90 Kilometern möglich. Der PowerPack 500 ist für alle Produktlinien als Rahmen- oder Gepäckträgerakku erhältlich.

Mit der PowerTube 500 bietet Bosch einen optimal in den Rahmen eingefügten Akku. Es gibt zwei Varianten, wie der Akku verbaut werden kann: horizontal oder vertikal. Minimalistisches Design eröffnet Fahrradherstellern neue Möglichkeiten bei der Integration in den Rahmen. Der Akku ist nicht sichtbar und außerdem durch den Rahmen perfekt geschützt. Über eine Komfortfunktion kommt der Akku beim Aufschließen ca. 2 cm aus dem Rahmen heraus und kann so besser gegriffen werden. Zudem verhindert ein Sicherungsmechanismus das Herausfallen des Akkus, der durch den Rahmen zudem optimal geschützt ist. Vertiefungen an der Oberseite eignen sich zum Anbringen von Flaschenhaltern oder Design-Blenden.

DualBattery ist die perfekte Lösung für Tourenbiker, Langstreckenpendler, Lastenradler oder eMountainbiker. Die Kombination aus zwei Bosch Akkus liefert bis zu 1.000 Watt­stunden und kann in nahezu allen Akkukombinationen vom Hersteller verbaut werden. Das System schaltet beim Laden und Entladen intelligent zwischen den beiden Akkus um. DualBattery ist nicht in Kombination mit einem PowerPack 300 möglich.

Der Begleiter

Der Compact Charger ist das ideale Ladegerät für alle eBiker, die viel unterwegs sind. Er wiegt weniger als 600 Gramm und hat 40 % weniger Volumen als der Standard Charger – so passt er in jede Satteltasche. Der Compact Charger lässt sich mit Netzspannungen von 110 bis 230 Volt auch in den USA, Kanada und Australien nutzen.

  • Spannung: 110 – 230 V
  • Größe: 160 x 75 x 45 mm
  • Ladedauer: ca. 7,5 h für PowerTube 500 und für PowerPack 500, ca. 6,5 h für PowerPack 400, ca. 5,0 h für PowerPack 300
  • Gewicht: inkl. Kabel ca. 600 Gramm
  • Keine Lüftungsschlitze, daher schmutz­resistent
  • Kompatibel mit Performance Line CX, Performance Line, der neuen Active Line Plus und der neuen Active Line
  • Über optionalen Adapterstecker kompatibel mit Classic+ 

Der Allrounder

Der robuste und funktionale 4A Standard Charger ist der Allrounder unter den Bosch Ladegeräten. Er bietet ein ideales Verhältnis zwischen Leistung, Gewicht und Größe und ist vielseitig einsetzbar.

  • Netzspannung: 230 V
  • Größe: 190 x 86 x 54 mm
  • Ladedauer: ca. 4,5 h für PowerTube 500 und für PowerPack 500, ca. 3,5 h für PowerPack 400, ca. 2,5 h für PowerPack 300 mit dem Bosch Standard Charger
  • Gewicht: inkl. Kabel ca. 800 Gramm
  • Keine Lüftungsschlitze, daher schmutz­resistent
  • Kompatibel mit Performance Line CX, Performance Line, der Active Line Plus und der Active Line
  • Über optionalen Adapterstecker kompatibel mit Classic+ 

Der Schnellste – Neu

Der Fast Charger ist das derzeit schnellste eBike-Ladegerat seiner Klasse und versorgt den eBike-Akku in kürzester Zeit mit Energie. Nach nur drei Stunden sind die leistungsstarken PowerTube 500 oder PowerPack 500 wieder vollgeladen. Für 50 % einer Batterieladung benötigt der Fast Charger nur etwas mehr als eine Stunde. Damit ist er das perfekte Ladegerät, wenn unterwegs schnell nachgeladen werden muss. Der Fast Charger ist ideal für eBikes, die viel im Einsatz sind und häufig geladen werden.

  • Spannung: 220–240 V
  • Größe: 200 x 90 x 60 mm
  • Ladedauer: ca. 2 h für PowerPack 300, ca. 2,5 h für PowerPack 400, ca. 3 h für PowerTube 500 und für PowerPack 500 mit dem Bosch Fast Charger
  • Gewicht: inkl. Kabel unter 1000 Gramm
  • Kompatibel mit Performance Line CX, Performance Line, der Active Line Plus und der Active Line
  • Über optionalen Adapterstecker kompatibel mit Classic+ 

Klein und übersichtlich

Design trifft auf Funktionalität: Purion ist der minimalistische Bord­computer für alle, die sich am Fahrradlenker eine aufgeräumte Optik wünschen – ob für den Einsatz in der Stadt oder über Land. Während der Fahrt holen Sie sich alle wichtigen Informationen bequem per Daumenklick, beide Hände bleiben am Lenker. Fünf verschiedene Fahrmodi geben Ihnen in jeder Situation die individuell richtige Unterstützung.

Die Highlights

Übersichtliches Display

Ladezustand, Geschwindigkeit, Fahrmodus, Reichweite, Trip-Distanz, Gesamtdistanz.

Optimale Lesbarkeit

Das von hinten beleuchtete, spiegelfreie Display ermöglicht das Erkennen aller Fahrdaten.

Service

Die optionale Service-Intervall-Anzeige erinnert daran, beim Fachhändler den nächsten Service Termin für Ihr eBike zu vereinbaren.

Einfache Diagnose

Über die Micro-USB-Schnittstelle kann der Fachhändler den Zustand Ihres Bosch eBike-Systems überprüfen.

Fokus auf das Wesentliche

Fünf Unterstützungsstufen, sichere Bedienung mit dem Daumen, aufgeräumter Lenker.

Intuitive Schaltzentrale

Mit Intuvia steuern Sie Ihr eBike leicht und intuitiv. Das Display ist bei allen Licht­verhältnissen ideal ablesbar. Dank der separaten Bedieneinheit bleiben Ihre Hände sicher am Lenker. Zu jeder Zeit haben Sie sämtliche Fahrdaten optimal im Blick. Mit der Schaltempfehlung pedalieren Sie immer im richtigen Gang; das schont den Akku und erhöht Ihre Reichweite.

Die Highlights

Höchster Bedienkomfort

Einfache Bedienung über separate Bedieneinheit.

Ideal für unterwegs

Auch vom eBike abgenommen lassen sich alle wichtigen Informationen, zum Beispiel die Gesamtdistanz, abrufen.

Lesbarkeit

Gute Lesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen, selbst im Sonnenlicht.

Ladestation

Unterwegs lädt Intuvia über die USB-Schnittstelle beispielsweise Ihr Smartphone.

Service-Informationen

Die optionale Service-Intervall-Anzeige erinnert Sie daran, beim Fachhändler den nächsten Service-Termin für Ihr eBike zu vereinbaren.

Kleines Display, große Leistung

Kiox bietet alle Funktionen, die ein sportiver Fahrer braucht. Das kleine, kratzfeste Farbdisplay wird gesteuert durch die separate Bedieneinheit mit spürbaren Druckpunkten und liefert Fahrdaten zu Geschwindigkeit, eigener Leistung, Herzfrequenz, Akkuladung und vielem mehr. Mit Kiox haben Sie die wesentlichen Informationen im Blick – und dank der separaten Remote Compact Lenker und Gelände im Griff. Via Bluetooth vernetzt mit einem optionalen Brustgurt sind Kiox-Nutzer stets über den aktuellen Pulsbereich informiert und können so optimal trainieren. Die Bluetooth Low Energy Schnittstelle bietet zudem die Möglichkeit, Updates der Software ohne Kabelverbindung auf Ihren Bord­computer zu laden. Weitere Connectivity-Funktionen folgen.

Die Highlights

Bedienbarkeit

Aufsteigen, einschalten, losfahren und Spaß haben. Der Bord­computer kann sofort genutzt werden und versorgt Sie mit den wichtigsten Informationen und Daten.

Design

Kiox Bord­computer glänzt nicht nur mit seinen Funktionen, sondern ist auch optisch ein echter Hingucker: Klein und handlich kommt Kiox in einem übersichtlichen, aber stylischen Design daher. Auch der Lenker erhält durch die praktische Magnethalterung, entweder auf dem Vorbau oder im Lenker integriert, einen aufgeräumten Look.

Lesbarkeit

Das 1,9″ große, transmissive Farbdisplay garantiert perfekte Lesbarkeit selbst bei starker Sonneneinstrahlung. Und da sich die Hintergrundbeleuchtung an die Lichtverhältnisse anpasst, ist auch bei Dunkelheit alles perfekt ablesbar.

Training

Vernetzen Sie Kiox per BLE (Bluetooth Low Energy) mit einem Herzfrequenzmesser wie z. B. Polar H7. So können Sie Ihre Herzfrequenz kontrollieren und Ihr Training optimal ausrichten.

Motivation

Verbessern Sie Ihre Fitness: Über eine Anzeige im Display sehen Sie zum Beispiel, ob Sie gerade über oder unter Ihrer Durchschnittsgeschwindigkeit fahren. So werden Sie zu mehr Leistung angespornt.

Remote Compact

Über die Tasten kann der Bord­computer sicher und komfortabel mit dem Daumen bedient werden. Der deutlich spürbare Tastendruck bei der Bedienung gibt dem Fahrer eine eindeutige Rückmeldung.

Gorilla Glas

Ob Dreck oder Steinschlag: Das Display aus kratzfestem Gorilla Glas ist ein guter Partner im Gelände oder in der Stadt.

Magnethalterung

Schnell verstaut und bei Sprüngen im Gelände sicher montiert: Die Magnethalterung ermöglicht ein einfaches Abnehmen und Anbringen des Bord­computers bei gleichzeitig festem Halt.

  • Licht:
    Schalten Sie Ihr angeschlossenes Licht bequem über die mechanische Taste am Kiox ein.
  • Einstellungen:
    Durch die Statusübersicht können Einstellungen einfach und schnell geändert werden. Aus Sicherheitsgründen ist das nur im Stand möglich.
  • Lademöglichkeit:
    Über die USB-Schnittstelle können externe Geräte geladen werden, zum Beispiel das Smartphone.
  • Übersicht:
    Im Off-Board-Modus erhalten Sie die Zusammenfassung Ihrer Tagesaktivitäten.
  • Service:
    Eine Anzeige informiert Sie über den nächsten Servicetermin – und sorgt so für Werterhalt und Langlebigkeit der Fahrradkomponenten. Der Fachhändler kann für Software-Updates das DiagnosticTool ganz einfach über USB verbinden.
  • Schiebehilfe:
    Die 2-stufige Funktion unterstützt beim Schieben des eBikes mit bis zu 6 km/h – egal ob mit oder ohne Gepäck oder beim Überwinden von Hindernissen.
  • Distanzmessung/Radumfang:
    Die Feineinstellung des Radumfangs kann per Tastendruck selbst vorgenommen werden. So sind auch nach dem Wechsel des Reifens hochgenaue Distanzmessungen möglich.
  • DualBattery Support:
    Der Ladestand beider Batterien wird in der Statusübersicht angezeigt und liefert so wertvolle Informationen über das Entladeverhalten beim Fahren.
  • Ein Sprachtalent:
    Ob Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch oder Portugiesisch: Stellen Sie einfach Ihre gewünschte Sprache ein.

Nyon ist mehr als nur ein Bordcomputer für eBikes

Gemeinsam mit dem Online-Portal und der Smartphone-App bietet Nyon eBike-Connectivity der nächsten Generation. Als Teil eines intelligenten Systems begleitet Sie Nyon von der Routenplanung über die Fahrt bis hin zur Auswertung Ihrer Aktivitäten.

Ride

12,7 km gefahren, Akku fast noch voll. Mit Nyon haben Sie alle relevanten Infos beim eBiken immer im Blick.

Motorunterstützung nach Wunsch

Sportlich oder entspannt – mit 5 unterschiedlichen Fahrmodi wählen Sie die Motorunterstützung ganz nach Ihren Wünschen. Mit einer zusätzlichen Premiumfunktion können Sie die Fahrmodi individuell anpassen.

Alles im Blick

Ob Uhrzeit, Geschwindigkeit, Reichweite, Distanz oder Akku-Ladezustand – Nyon zeigt Ihnen alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

Individuelle Benutzeroberfläche

Die Nyon-Benutzeroberfläche macht die Individualisierung Ihres Nyon noch bequemer. Definieren Sie Ihr persönliches Cockpit aus fast 30 verschiedenen Optionen und drei Design-Vorschlägen.

Navigation

In 50 Metern links abbiegen. Nyon führt Sie zuverlässig an hr Ziel – wahlweise mit 2D- oder 3D-Kartenansicht.

Komfortable Routenplanung

Planen Sie Ihre eigenen Routen auf dem Online-Portal, Nyon oder der eBike Connect Smartphone-App.

Auswahl von Routenprofilen

Sie entscheiden zwischen der schnellsten, der schönsten oder der Route für eMountenbiker auf vorwiegend unbtenprofilenefestigten Wegen. Für S-Pedelecs wird alternativ die kürzeste Route berechnet.

Zwischenziele

Erleben Sie die schönsten Orte entlang der Route und planen Sie Ihre eBike-Touren mit bis zu acht Zwischenzielen im Online-Portal.

Shortcuts

Zusätzlich zur Heimatadresse gibt es auch die Funktion „Bring mich zur Arbeit“ – nach Hinterlegung einer Adresse auf ebike-connect.com oder in der Smartphone-App können Sie sich über diesen Shortcut von Nyon navigieren lassen.

Mehr Speicherplatz

Der 8-GB-Speicher bietet Platz für ausreichend Kartenmaterial. Aber selbst mit vollem Speicher können Sie weiter navigieren. Über Ihr Smartphone streamen Sie das benötigte Kartenmaterial via Bluetooth auf Nyon.

Fitness

560 Kilokalorien verbraucht. Nyon ist Ihr persönlicher Fitnesstrainer – optional mit Messung der Herzfrequenz.

Trainings-Funktion

Ganz gleich, ob Sie für einen Wettkampf trainieren oder ein gesundheitsbewusster und aktiver Mensch Freizeit-Sportler sind: Nyon informiert und motiviert Sie mit allen relevanten Daten in Echtzeit.

Online Auswertung auf eBike-Connect

Im Online-Portal ebike-connect.com sehen Sie, wie effektiv Sie trainieren.

Smartphone-Funktionen

Sie haben eine neue Nachricht! Nyon informiert Sie mit einer Nachricht auf dem Display über den Eingang neuer SMS.

Individuelle Anpassungen

Geben Sie über die eBike Connect App zum Beispiel Tourenziele ein oder verändern Sie das Screen-Design nach Ihren Wünschen. Attraktive Premiumfunktionen machen Ihren eBike-Assistenten noch individueller: Holen Sie sich die kostenpflichtigen Premiumfunktionen für die Anpassung der Fahrmodi oder die topografische Reichweite.

Ladestation für externe Geräte

Die Micro-USB-Schnittstelle dient nicht nur der Diagnose durch Ihren Fachhändler, sondern auch zum Laden von externen Geräten wie Smartphones.

SMS-Empfang

Nyon informiert Sie mit einer NAchricht auf dem Display über den Eingang neuer SMS. So bleiben Sie immer informiert, behalten aber beide Hände am Lenker und Ihr Smartphone liegt gut geschützt in Ihrer Tasche. Bei einem kurzen Zwischenstop lesen und beantworten Sie neue Nachrichten auf Ihrem Smartphone und kommen so sicher ans Ziel.

COBI – Smart eBiken und Fahrradfahren

Verbinde Dein Bike mit Deinem digitalen Leben und steuere Deine Apps sicher und intuitiv vom Lenker aus per Daumen – von der Navigation oder dem Fitnesstracking, per Musik-Streaming bis hin zum Telefonieren mit Bluetooth-Kopfhörern. Dabei gehört Deine volle Aufmerksamkeit immer dem Radweg, der Straße oder dem Gelände.

Das COBI.Bike System

Das wetterfest COBI.Bike System macht Dein Bosch eBike zum vollvernetzten Smart Bike und schafft so ein ganz neues Fahrerlebnis. Perfekt positioniert und sicher gehalten – ein aufgeräumter Lenker, der dennoch voller Möglichkeiten steckt! Als 100%ige Tochter der Robert Bosch GmbH steht COBI.Bike für den bewährten Bosch Service und Qualitätsanspruch. Das COBI.Bike System spielt optimal mit Bosch eBike Komponenten zusammen, so dass Gewährleistungs- und Garantieregelungen für die Bosch eBike Komponenten bei Nutzung in Verbindung mit Produkten von COBI.Bike ihre Gültigkeit behalten und auch zukünftige Bosch eBike Komponenten garantiert mit COBI.Bike kombiniert werden können. Das COBI.Bike System erhält regelmäßige Software-Updates und ist zudem Upgrade-sicher, also stets kompatibel mit den neuen Smartphones.

Denkbar einfach

Das COBI.Bike für eBikes mit Bosch Antrieb ist ganz einfach zu installieen. Man schiebt es anstelle des originalen Displays, Intuvia oder Nyon, auf den zentralen Bosch Bordcomputersockel. Ein aufwändiger Umbau entfällt, sodass das originale Display jederzeit wieder genutzt werden kann. Die vorhandene Bosch Bedieneinheit wird für die Bedienung der Funktionen und des Motors genutzt.

Mach Dein Bike smart

Verbinde Dei eBike oder Fahrrad mit Deinem digitalen Leben. Von Musik-Streaming-Dienst über die Navigation oder dem Fitnesstracking bis zum Telefonieren mit Bluetooth-Kopfhörern.

Erweiterbare Radfahr-App

An das System lassen sich mit wenigen Schritten Bluetooth Sensoren und andere Apps anbinden. COBI.Bike zeigt dann Echtzeit-Daten wie Trittfrequenz, Geschwindigkeit und Herzfrequenz an.

Diebstahlschutz

Das COBI.Bike System bietet mehr Sicherheit für Dich und wacht über Dein Rad wenn Du nicht da bist.

Drei Akku-Positionen

Die voll in den Fahrradrahmen integrierbare PowerTube lässt sich in die verschiedensten Fahrradrahmen einbauen und ist von außen nicht sichtbar. Als Rahmenakku liegt der PowerPack sehr nahe am Fahrradschwerpunkt und wirkt sich damit positiv auf das Fahrverhalten aus. Als Gepäckträger-Variante findet sich der PowerPack häufig an Tiefeinsteigern, um dort beim Auf- und Absteigen alle Freiheiten zu bieten.

Glückwunsch !

Die Faszination eBike hat auch Dich gepackt.
Auf diesen Webseiten findest Du die wichtigsten Informationen zum Thema eBike, eBike-Akku und sonstigem eBike-Zubehör. Hier gibt’s keine Vergleiche zu Produkten, die Du nicht brauchst und keine überfrachteten Seiten, bei denen Du nicht mehr durchblickst. Du findest unter den meist verwendeten Produkten direkt das für Dich Passende.

Highlights

Hervorragende Akku-Effizienz

Für Ihren größtmöglichen Fahrspaß haben die Lithium-Ionen-PowerPacks nachweislich die höchste Energiedichte bei geringster Größe und kleinstem Gewicht am Markt.

Einfach lagern und schnell laden

Die modernen Bosch Lithium-Ionen-Akkus kennen weder Memory-Effekte noch Selbstentladung. Je nach Charger (Ladegerät) und PowerPack laden Sie Ihren Akku in ungefähr zwei Stunden zur Hälfte auf.

Ergonomisches Handling

Ob als Rahmen- oder als Gepäcktragerakku: Das Entnehmen für den Ladevorgang zu Hause funktioniert ganz einfach. Die PowerPacks lassen sich auch bequem direkt am Fahrrad aufladen.

Informiere Dich

über den eBike-Ratgeber, die Tipps & Tricks und plane tolle Touren. Das alles findest Du über das Menü.

eBikes – mit Trittunterstützung fährt es sich leichter. eBikes liegen voll im Trend und stehen schon seit langem nicht mehr im Ruf „Rentnerfahrzeuge“ zu sein. Auch immer mehr junge Leute haben die Vorteile eines Elektrofahrrades für sich erkannt und sind umgestiegen vom PKW aufs Rad mit Trittunterstützung, auf das eBike.

Die Antriebe (z.B. Bosch, Yamaha, Shimano) werden immer effizienter, die Akku und der Leistung immer besser, die Reichweite somit größer und die Räder selbst immer stylischer. Die Reichweite eines eBikes kann stark variieren. Sie hängt nicht nur von der Akkuleistung ab, sondern auch vom Gesamtgewicht (Fahrer, Rad, Gepäck), der Trittunterstützung und dem gewählten Fahrmodus. Der Mittelmotor ist wegen seines angenehmen Fahrverhaltens der meistverkaufte Antrieb. Ladegeräte und Bordcomputer sind genau so wichtig.

Der Vorsprung der Bosch Akkus

Kein Memory-Effekt

Die Bosch Akkus mit Lithium-Ionen-Zellen können unabhängig von ihrem Ladezustand jederzeit beliebig kurz geladen werden. Unterbrechungen des Ladevorgangs schaden den Akkus nicht. Eine vollständige Entladung ist nicht nötig.

Sehr geringe Selbstentladung

Selbst nach längerer Lagerung, z.B. Überwinterung, ist eine Inbetriebnahme ohne eine erneute Aufladung des Akkus möglich. Die Bosch Akkus müssen nach langer Pause also nicht nachgeladen werden. Für eine längere Lagerung empfiehlt Bosch ein Ladezustand von 30 bis 60 %.

Lange Lebensdauer

Die Bosch Akkus sind für viele Touren, Kilometer und Dienstjahre konzipiert. Das intelligente, elektronische Bosch Batterie-Management-System (SMS) schützt Lithium-Ionen-Akkus vor zu hohen Temperaturen, Überlastung und Tiefenentladung.

Hydraulische Scheibenbremsen gehören nicht nur bei eMountainbikes, sondern auch bei eCitybikes zur Standardausrüstung. Ausführliches auf den einzelnen Seiten.

Fazit

Das eBike beflügelt unser Mobilitätsverhalten und ist eines der agilsten, komfortabelsten und ganz einfach cleversten Verkehrsmittel unserer Zeit. Mit positiven Auswirkungen auf unsere Gesundheit, Umwelt und Gesellschaft. Insbesondere erreichst Du mit dem eBike  entspannter als mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln Dein Ziel.

Das eBike bietet Dir außerdem viele weitere Vorteile. Mit der Unterstützung von einem Elektromotor bist Du nicht nur schneller auf dem Rad unterwegs, Du kommst auch viel weiter. Steigungen sind für Dich ein Kinderspiel und weite Distanzen lassen sich komfortabel bewältigen.

Unterschiedlich trainierte Menschen können endlich gemeinsam Rad fahren. Egal ob sportlicher Biker, Genussfahrer, Pendler oder beeinträchtigter Radler – im breiten Spektrum der heute angebotenen eBikes findet jeder das Passende.

Bosch Antriebe

Harmonisch oder kraftvoll? Hauptsache natürlich. Das Bosch-Fahrgefühl vermittelt dir ein einzigartiges eBike-Erlebnis. Drei Sensoren messen über 1000 Mal pro Sekunde Trittkraft, Trittfrequenz und Geschwindigkeit. Dies ermöglicht ein organisches Zusammenspiel zwischen dir und dem eBike.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen